Berufsbild Pflegeexperten SKW

Berufliche Identität und Qualitätssicherung

Pflegeexperten Stoma, Kontinenz und Wunde

Patienten und Betroffene mit künstlichen Stuhl- und Harnableitungen oder mit Kontinenz- und Wundheilungsstörungen benötigen vielfältige medizinisch-pflegerische und sozial-psychologische Unterstützung. Pflegekräfte erwerben in ihrer Pflegeausbildung oder in Fortbildungen grundlegende Kompetenzen zur Versorgung dieser Patienten.

Für eine ganzheitliche und wissenschaftlich basierte Therapie besteht darüber hinaus jedoch Bedarf an zusätzlichen Kenntnissen und Fähigkeiten in unterschiedlichen Fachbereichen. Über diese zusätzlichen Kompetenzen verfügen die Pflegeexperten Stoma, Kontinenz und Wunde (Pflegeexperten SKW) durch eine berufsbegleitende, zweijährige Weiterbildung, die mit der Qualifikation anderer Fachweiterbildungen vergleichbar ist.

Das Berufsbild der Pflegeexperten SKW

Das Berufsbild der Pflegeexperten SKW wurde von der Fachgesellschaft Stoma, Kontinenz und Wunde e.V. entwickelt, konsentiert und publiziert.

Durch das Berufsbild werden eine klare berufliche Identität und eine Abgrenzung gegenüber den anderen Pflegenden erreicht. Durch die Beschreibung von Pflegezielen, Prinzipien, Kernaufgaben und –Kompetenzen sowie von Anforderungen und Qualifikationen trägt das Berufsbild darüber hinaus zur Qualitätssicherung bei.

Download “Berufsbild als PDF Datei” berufsbild_pe_skw.pdf – – 974 kB

Kontakt zur FgSKW
Haben Sie Fragen an uns? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!
Schreiben Sie uns

slide 3Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft! Werden Sie Mitglied
X